Frauenbund Fürth gestaltet Ernteteppich

Am Erntedanktag wird des hl. Franz von Assisi gedacht, der schon in seinem Sonnengesang sagt:“ Gelobt seist du, mein Herr, für unsere Schwester Erde, die uns erhält und lenkt und vielfältige Früchte hervorbringt, mit bunten Blumen und Kräutern. Lobet und preiset meinen Herrn und dankt und dient ihm mit großer Demut.“ „Erntedank eröffnet den Blick … Weiterlesen …

Maria schweige nicht

Der KDFB setzt sich seit Jahrzehnten für die Gleichberechtigung von Frauen in der Kirche ein. Dazu gehört sowohl die Forderung nach mehr Frauen in kirchlichen Führungspositionen als auch das Engagement für den Zugang von Frauen zu allen Ämtern. Frauen sind Kirche, sie gestalten sie wesentlich mit und sind unverzichtbar für lebendiges kirchliches Leben. Seine Vorstellungen … Weiterlesen …

Jedes Jahr Flagge zeigen

Ein Bild von der Aktion in 2019 Frauenbund Fürth sagt – NEIN zu Gewalt an Frauen Jahr für Jahr erinnert der weltweite Aktionstag am 25. November an das hohe Ausmaß von Gewalt gegen Frauen. Ein Tabuthema nach wie vor auch in Deutschland. In diesem Jahr mit dem Schwerpunkt Zwangsverheiratung. Viele schweigen aus Angst und Scham, … Weiterlesen …

„für mich. für dich. fürs Klima.“

Verantwortung für die Umwelt übernehmen Der Katholische Deutsche Frauenbund e.V. (KDFB) veranstaltet im Rahmen seiner Kampagne „bewegen!“ eine Aktion zum Motto „für mich. für dich. fürs Klima. „Wir übernehmen Verantwortung für die Umwelt und setzen Zeichen für den Klimaschutz, der im eigenen Umfeld beginnt – sei es durch klimagerechte Ernährung, umweltfreundliche Energien oder die Selbstverpflichtung … Weiterlesen …

Fürther Frauenfastnacht fällt dem Virus zum Opfer

Unter den derzeitigen Umständen bleibt den Verantwortlichen des Fürther Frauenbundes leider keine andere Wahl. Die vier Sitzungen der Fürther Frauenfastnacht 2021 werden wegen der Corona Pandemie nicht stattfinden können. „Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber die Gesundheit und das Wohlergehen aller Mitwirkenden und Besucherinnen haben oberste Priorität“, so die 1. Vorsitzende Gabriele Möke. … Weiterlesen …